Walpurgisnacht

AlteLiebeHamburg

Heute ist Walpurgisnacht. Die Nacht vor dem 1. Mai und benannt nach der heiligen Walburga. Einem alten Volksglauben nach, ist die Walpurgisnacht von gespenstischen Umtrieben erfüllt; soll bedeuten, dass die Hexen in dieser Nacht auf ihren Besen ausritten und sich zum Tanz auf dem Blocksberg (Brocken) trafen. Der Tanz in den Mai wird heute ein wenig moderner gefeiert: Traditionell mit einem Maifeuer, dass die „bösen Geister“ (… und hoffentlich auch die Kälte) vertreibt, dem fröhlichen Maisingen, einem bunt dekorierten Maibaum und der klassischen Maibowle, auch Waldmeisterbowle genannt. Wer noch ein hübsches Tanzkleid benötigt, der kann im Shop von AlteLiebeHamburg fündig werden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: